Faustball Maahuf Facebook
Kalender

Faustball: Spieltag 26.06.22

Mehr als zufriedenstellend verlief das vergangene Wochenende für die Faustballer des TV Meierhof.
In der Meisterrunde der Landesliga Ost musste die Mannschaft mit Stefan Kielmann, Thomas Bäger, Nico Leupold, Thomas Schmid, Jonas Leupold und Jürgen Schaller eingangs gegen Gastgeber MTV Bamberg (4:4 Punkte) eine glatte 0:3-Niederlage (9:11, 9:11, 8:11) hinnehmen. Dabei kam man mit den bis zur Grundlinie plazierten Angriffsschlägen trotz mannschaftsinterner Umstellungen nicht zurecht und musste in jedem Satz einem Rückstand hinterherlaufen. Besser lief es dann gegen TuS Frammersbach 2 (2:6). Hier hatte Meierhof (4:4) trotz der hochsommerlichen Temperaturen und langen Ballwechseln den längeren Atem und gewann mit 3:1 (11:8, 9:11, 11:8, 13:11). 
 
Überrascht hat die U 14 männlich des TV Meierhof beim Spieltag bei der TSG Mantel-Weiherhammer.
Gegen den Gastgeber (2:10 Punkte) gab es nach anfänglichen Schwierigkeiten noch ein deutliches 2:0 (14:12, 11:2). Unerwartet gelang dann auch ein knappes 2:1 (5:11, 11:9, 11:6) gegen den TV Längenau (2:10). Der alte und neue Meister TV Herrnwahlthann (12:0) war dagegen spielerisch und körperlich überlegen (0:2, 7:11, 6:11). Für Johannes Schramm, Hans Neukirchner, Bastian Ludwig, Johannes Schramm und Jonas Hartwich bedeutet der 2. Tabellenplatz mit 8:4 Punkten nach ihren ersten Punktspielen überhaupt einen hervorragenden Erfolg.
Das Foto zeigt die erfolgreiche Mannschaft.