Faustball Maahuf Facebook
Kalender

Faustball: Landesliga West Endrunde Herren

Kürzlich fand die Endrunde der Faustball-Landesliga West in Herrnwahlthann bei Regensburg statt.

Der TV Meierhof trat dabei im Viertelfinale in der Besetzung Tobias Schricker und Stefan Kielmann als Angreifer, Nico Leupold als Zuspieler sowie Thomas Bäger und Matthias Kreil in der Abwehr gegen den unterfränkischen Vertreter TuS Frammersbach II an.

Infolge der langen Spielpause hatte Meierhof Abstimmungsprobleme und produzierte zahlreiche Eigenfehler. Der 1. Satz ging daher mit 11:13 verloren. Danach stiegerte sich der TVM und konnte die beiden folgenden Sätze mit 14:12 und 11:6 gewinnen. Im Halbfinale ging es dann gegen den Gastgeber TV Herrnwahlthann. Es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. Beide Teams wollten den Sieg unbedingt. Am Ende war Meierhof nach langer Spieldauer mit 3:2 (8:11, 11:7, 7:11, 11:5, 11:7) der glücklichere Sieger.

TV Meierhof - TV Haibach lautete dann die Finalbegegnung. Meierhof konnte nach gespielten 8 Sätzen nicht mehr zulegen, die Unterfranken waren dagegen noch etwas frischer und gewannen den Meistertitel mit 3:1 nach Sätzen (11:9, 7:11, 11:4, 11:8). Der TVM kann aber insgesamt mit der erreichten Vizemeisterschaft mehr als zufrieden sein.