Faustball Maahuf Facebook
Kalender

Faustball: Absage des Spielbetriebes

Liebe Faustballfreunde,

 

ich möchte euch als Staffelleiter über die neue Entscheidung der Bundesregierung hinsichtlich der Corona-Pandemie kurz informieren.

 

Das betrifft folgende Ligen:

Bayernliga Frauen

Landesliga Ost Frauen

Landesliga Ost Männer

Landesliga West Männer

Bezirksliga Oberfranken Männer

A-Klasse Oberfranken Männer

alle Rahmenterminpläne der Bezirksligen Oberfranken / Oberpfalz

 

Die letzten Wochen waren getragen von einem permanenten Abwägen, ob der Spielbetrieb in der kommenden Hallenrunde planmäßig gestartet werden kann.

Die Bayerische Staatsregierung hatte bis gestern ausdrücklich betont, dass der Sportbetrieb nicht eingeschränkt würde, lediglich in das Umfeld, z.B. Zuschauer, wurde eingegriffen.

Eine Umfrage des BTSV Präsidiums bei allen aktiven Faustballvereinen in Bayern brachte zudem das Ergebnis, dass über 80% der Vereine am Spielbetrieb teilnehmen wollten.

 

Jetzt hat die Bundesregierung uns die Entscheidung abgenommen.

Der Sportbetrieb im BTSV wird ab sofort eingestellt. Darunter fallen vollumfänglich Ligabetrieb, Meisterschaften, Turniere und Freundschaftsspiele, sowie der Trainingsbetrieb außer dem Individualsport, der eingeschränkt noch möglich ist. Das Vereinsgelände ist für die Ausübung des Sports zu schließen.

Alle Sitzungen, Aus- und Fortbildungsmaßnahmen des BTSV werden ebenfalls abgesagt.

 

Wie und ob es mit dem Spielbetrieb nach dem Lock Down weitergehen wird, kann ich aktuell nicht abschätzen.

Das BTSV Präsidium wird sich zur derzeitigen Situation beraten und Funktionäre und Vereine informieren.

 

Ich hoffe, dass ihr alle gesund durch diese Phase durchkommt.